Sepia

Sepia oder Tintenfisch

Der gewöhnliche Tintenfisch, auch Sepia genannt, gehört zu den zehnarmigen Tintenfischen. Er hat acht kürzere Arme und zwei lange Fangtentakeln.

Sepien leben über Sand- und Schlammböden im Mittelmeer sowie der Nordsee und ernähren sich von Krebsen, Muscheln und kleinen Fischen.

Die Sepia trägt unter dem Rücken den sogenannten Schulp, den man gelegentlich am Strand finden kann!

Der Sepia ist Teil unserer Sonderausstellung 2014
Oktopus Höhle >

So wird Ihr Besuch zum einzigartigen Erlebnis:

  • Finden Sie alle Sepien in ihrem Becken?
  • Erfahren Sie mehr über Tintenfische, Oktopoden & Co. im SEA LIFE
  • Zählen Sie die Arme der Sepia – sehen Sie alle zehn?
Fischige Fakten 1 von 3

Früh buchen & bis zu 35% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
10:00 -19:00 Uhr
Einlass
bis 18:00 Uhr


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook