SEA LIFE Unterwasser-Menü für Ihre Sommerparty

Rezepte Getraenke

Für alle Unterwasser-Fans stellen wir hier lustige Rezeptideen für je einen Gang aus unserem SEA LIFE Unterwasser-Menü vor. Bei diesen leckeren Rezepten gibt es jede Menge Meeresbewohner zu entdecken. Mit diesen kreativen Kochideen werden die Gerichte bei einem Kindergeburtstag oder einer Familienfeier auf jeden Fall zum absoluten Hingucker.


Rezepte Schildkroeten

Vorspeise "Kartoffelschildkröten mit Salat"

Leckere Ofenkartoffeln mit Sour Cream in Form einer Schildkröte angemacht auf sommerlich fruchtigem Salat. So schön frisch!

Zutaten für die Schildkrötenkartoffeln und den Salat:
2 große (Ofen-) Kartoffeln
Kopfsalat
1 Möhre
1 (Mini-) Salatgurke
Cocktailtomaten
Radieschen
Oliven
Meerrettich
Schnittlauch/ weitere Kräuter z.B. Petersilie
Zahnstocher

Zutaten für die Sour Cream:
Pk. Magerquark
Pk. Crème fraîche
Schnittlauch
Pfeffer, Salz

Zutaten für die Salatsoße:
1 EL frischer Orangensaft
1 TL frischer Zitronensaft
1 Schuss weißer Balsamicoessig
Prise Zucker
Prise Salz
3 EL Öl

Zutaten

  • Kartoffeln waschen (nicht schälen), auf ein Backblech mit Backpapier auslegen und im Ofen ca. 30 – 40 Minuten backen (je nach Größe der Kartoffeln).
  • Währenddessen Quark und Crème fraîche glatt rühren und mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Ein paar Blätter Kopfsalat waschen und in kleine Streifen schneiden. Die Möhre schälen, in kleine Würfel schneiden, ebenso ein paar Tomaten in Würfel schneiden und den Schnittlauch klein schneiden.
  • Mini-Gurke dritteln und die Enden als Kopf und Füße für die Schildkröte zuschneiden, den mittleren Teil der Gurke, der nicht für die Schildkröten verwendet wurde, würfeln für den Salat.
  • Salatsoße aus den angegebenen Zutaten anrühren und mit Kräutern abschmecken.
  • Alle Salatzutaten plus Oliven in einer Schüssel mit der Salatsoße vermengen.
  • 2 Radieschen und 2 kleine Tomaten einschneiden und kleine schmale Ecken herausnehmen, sodass eine Quallen- bzw. Blumenform entsteht.
  • Angemachter Salat als Halbkreis am vorderen Tellerrand verteilen und mit den Radieschen links und rechts und den Tomaten in der Mitte verzieren.
  • Die beiden Ofenkartoffeln längs halbieren. Mit Zahnstochern 2 Vorder- und 2 Hinterfüße sowie den Kopf vorsichtig anbringen.
  • Schildkröten auf den oberen Teil des Tellers setzen und einen Panzerumriss mit der Sour Cream zieren. Das Muster eines Panzers mit einem Löffel nachziehen.
  • Die Augen werden aus 2 Meerrettich-Tupfern und etwas Schnittlauch geformt.

Zubereitung, Anrichten und Aussehen


Rezepte Krake

Hauptspeise "Paprika-Krake auf Nudeln"

Unsere lachende Paprika-Krake gefüllt mit Hackfleisch und Feta auf einem Pesto-Nudelbett. Ein leichtes Hauptgericht für laue Sommertage!

Tagliatelle verdi
2 rote Paprika
1 kleine Zwiebel
130g Hackfleisch
½ Pk. Fetakäse
3-4 EL Pesto grün
1 grüne Olive
1 schwarze Olive
Kresse
Zahnstocher

Zutaten

  • Tagliatelle wie auf der Packung angegeben kochen.
  • Währenddessen Paprika waschen, von einer den „Deckel“ (Stiel) abschneiden und Inneres (Kerne etc.) entfernen.
  • 8 Paprika-„Tentakel“ (ca. 1 Finger breit) aus der 2. Paprika schneiden.
  • Eine halbe Fetakäse-Scheibe in kleinere Würfel schneiden.
  • Die kleine Zwiebel schälen und die Hälfte klein und fein hacken. In einer Pfanne mit hohem Rand mit Öl andünsten und das Hackfleisch dazugeben, würzen und anbraten. Die Feta-Würfel hinzugeben.
  • Das Hackfleisch mit Feta in die ausgehöhlte Paprika füllen, den „Deckel“ aufsetzen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze im Ofen backen, ebenso für kurze Zeit die Paprika-Kraken-Arme.
  • Das Kochwasser der Tagliatelle abschütten und ein paar Löffel grünes Pesto in die Tagliatelle geben und vermengen.
  • Auf einem flachen Teller ein „Nudelbett“ verteilen, mittig Platz lassen u. die gefüllte Paprika in der Mitte platzieren.
  • Mit Zahnstochern vorsichtig 8 x Paprika-Krakenarme rundherum am unteren Rand der Paprika anstecken.
  • Eine grüne Olive waagerecht halbieren und 2 kleine Stücke Feta in die Olivenhälften drücken (das Weiße im Auginneren). Mit 2 kleinen Stücken der schwarzen Olive die Pupille darstellen, aus dem Rest der schwarzen Olive Streifen schneiden und mit einem Zahnstocher den „Mund“ anstecken.
  • Mit etwas Kresse der Paprika-Krake ein paar Haare auflegen.

Zubereitung, Anrichten und Aussehen


Rezepte Pinguine

Nachspeise "Süße Antarktis mit Schokopinguinen"

Lustige Schokoladen-Früchte-Sticks in Pinguinform auf Eisschollen aus gefrorenem Joghurt.

Zutaten für das gefrorene Joghurteis:
400 g Naturjoghurt
200 ml Schlagsahne
Puderzucker
Zitronensaft

Weitere Zutaten:
1-2 Bananen
Kleine Erdbeeren und Heidelbeeren
1 Apfelsine
75 g Zartbitterschokolade- Kuvertüre
75g Weiße Schokolade- Kuvertüre
Pinienkerne und Kokosraspeln
Blaue Lebensmittelfarbe
Schlagsahne
Zahnstocher

Zutaten

Zubereitung gefrorenes Joghurteis:

  • Joghurt mit einem Schuss Zitronensaft und etwas Puderzucker verrühren.
  • Schlagsahne mit 2 EL Puderzucker steif schlagen und in den Joghurt unterheben.
  • Die Masse in 3 unterschiedlich hohe Becher geben, eins davon flach befüllen (soll eine Eisscholle geben), die anderen beiden stellen Eisberge dar. Dann alles für ca. 2,5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Zubereitung der Schokoladenpinguine:

  • Dunkle Schokolade im Wasserbad erwärmen bis sie flüssig wird.
  • Währenddessen die Banane dritteln (Pinguinkörper) und mit einem Zahnstocher je eine Erdbeere als Pinguinkopf aufsetzen.
  • Diese Obst-Sticks in die dunkle Schokolade tauchen, sodass sie komplett bedeckt sind. Kalt werden lassen.
  • Mit der erwärmten weißen Schokolade die Bauchseite des Pinguins plus Flügel aufmalen (Frack- Muster).
  • Mit dem Zahnstocher einen Tupfen der flüssigen weißen Schokolade als Augen setzen, dann je einen halben Pinienkern ankleben.
  • Apfelsine in Spalten schneiden und wenn die Schoko-Sticks abgekühlt sind, je eine Figur auf eine Apfelsinenscheibe setzen (als Pinguinfüße).

Zubereitung der blauen Soße:

  • Die blaue Speisefarbe in flüssige Sahne einrühren und mit einem Schuss Zitronensaft und etwas Puderzucker abschmecken.

Zubereitung

  • "Vorgeformter" gefrorener Joghurt auf einem Teller als Eisberge verteilen, mit einem Messer die Eishügel ein wenig einschneiden („Eiseffekt“).
  • Die blaue Soße auf dem Tellerboden verteilen und ein wenig über die Berge laufen lassen.
  • Die Schokopinguine einsetzen auf Eisschollen und ggf. mit Zahnstochern fixieren.
  • Den Teller mit Heidelbeeren verzieren und Kokosraspeln im Wasser als auch auf den Eisbergen verstreuen („Schnee“).

Anrichten und Aussehen


Rezepte Fisch

"Frischer Obstsalat im Melonenfisch"

Fruchtig frisch geschnittener Obstsalat in einem Fisch aus Honigmelone angerichtet mit Obstscheiben.

1 Honigmelone
Erdbeeren
Heidelbeeren
Grüne Trauben
2 Aprikosen
¼ Wassermelone
Orange
Zitronensaft
Zahnstocher

Zutaten

  • Aus einer Hälfte der Honigmelone vorsichtig mit einem Messer ein Drittel hinaustrennen (vgl. Foto), dieses Stück nicht beschädigen. Mit einem Löffel das Innere der Melone entkernen.
  • Die Schale des herausgeschnittenen Stückes abschneiden, diese in der Hälfte zerteilen. Der eine Teil dient als Schwanzflosse des Fisches und der andere Teil als Flosse. Die Flosse mit einem Zahnstocher an der Seite anstecken.
  • Damit der Fisch steht, die Melone auf der Unterseite ein wenig abschneiden.
  • Eine Heidelbeere halbieren und mit Zahnstochern links und rechts als Augen aufsetzen.
  • Obstsalat schneiden: Erdbeeren, Aprikosen, Wassermelone und das Innere aus der Honigmelone in gleich große Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Heidelbeeren und grüne Trauben hinzu geben und einen Schuss Zitronensaft dazu, damit das Obst nicht zu schnell braun wird.
  • Das Maul des Fisches mit dem geschnittenen Obstsalat befüllen.
  • Auf einer Platte anrichten mit frischen Früchten.

Anrichten und Aussehen:


Rezepte Getraenk

"Alkoholfreie Apfelsinen-Bowle"

Erfrischend fruchtiges Getränk mit bunten Eiswürfeln in Fisch- und Seesternform. Eine kühle Erfrischung für die heißen Sommertage!

3 Apfelsinen
1 Orange
0,5 l Apfelsaft
Sprudelwasser
Zitronensaft
Blauer Zucker für Cocktails oder Rohrzucker mit Lebensmittelfarbe
Strohhalm

Zutaten

Wasser und etwas bunte Lebensmittelfarbe vermischen und in verschiedene Eiswürfelformen (z.B. Fisch, Seestern) geben. Eiswürfelformen und für mindestens 1,5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Eiswürfel:

  • Apfelsinen klein schneiden in Würfel, in ein Gefäß geben zusammen mit Apfelsaft und Wasser, einem Schuss Zitronensaft und eine halbe Orange auspressen, dann kurz in den Kühlschrank stellen.
  • Eine Orangenscheibe so tief einschneiden, wie der Zuckerrand hoch sein soll, den Glasrand damit befeuchten, umdrehen und in blauen Cocktail-Zucker tauchen. Alternativ mit bunter Lebensmittelfarbe den Glasrand anfeuchten und in Rohrzucker eintauchen.
  • Orangenscheiben an den Glasrand stecken und mit der alkoholfreien Bowle auffüllen, dann die bunten Eiswürfel in Fisch- und Seesternform hinzugeben.

Anrichten und Aussehen:

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!


Die acht deutschen SEA LIFE Aquarien bieten Ihnen einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt. Jeder Standort nimmt seine Besucher mit auf eine Reise von den heimischen Gewässern bis in unbekannte und ferne Ozeane.

NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook
Twitter