Bunter Korallengarten im SEA LIFE Hannover

Regionales Schutzprojekt: Tropische Korallen

26. März 2014: Während das Bunt der Krokusse dem Wintergrau am Wegesrand den Kampf ansagt und die Vorgärten wieder mit Narzissen, Primeln und Tulpen den Frühling ankündigen, geht es auch im SEA LIFE Hannover blumig zu. Der neue Korallengarten ist Zuhause von rund 30 verschiedenen Arten, die in den schönsten Frühlingsfarben erstrahlen und dem Besucher eine Anblick bieten, den er sonst wohl nur aus dem Bilderbuch kennt.

Großeltern-Enkel-Aktion

Leuchtendes Gelb, sattes Lila und strahlendes Pink – diese Beschreibung trifft dieser Tage auch auf die Farbenpracht der Frühblüher wie Primel, Narzisse oder Krokus zu – meint aber das Bunt des neuesten Korallengartens im SEA LIFE Hannover. Auch wenn sein Anblick die Bezeichnung ‚Garten’ durchaus rechtfertigt, handelt es sich bei den farbenfrohen Korallen aber natürlich nicht um Pflanzen sondern Tiere – passender Weise bei einigen Arten davon um sogenannte Blumentiere: Die graziöse Weichkoralle Xenia, die sich bedächtig in der Strömung wiegt oder die faszinierende, fächerartige Gorgonie sind nur zwei der 30 verschiedenen Korallenarten des bunten Unterwassergartens im SEA LIFE Hannover, die anders als Pflanzen aber ebenso liebevoll und sorgfältig gepflegt werden wollen.

Die Pflege und Aufzucht von tropischen Korallen sei allerdings keine leichte Aufgabe, berichtet Aquarist und Unterwassergärtner Björn Eckardt, dennoch engagiere sich das SEA LIFE bereits seit seiner Eröffnung 2007 für dieses farbenprächtige Projekt: „Korallen sind sehr empfindlich. Wir müssen unter anderem jeden Tag die Wasserwerte und die Nährstoffkonzentration im Becken kontrollieren“, erklärt Björn Eckardt und „auch die Beleuchtung und die Strömung in ihrer Umgebung müssen richtig eingestellt sein, sonst wachsen sie nicht.“

Aber die Mühe lohnt sich! Dank der eigenen Nachzucht des SEA LIFE Hannover ist es kaum noch auf künstliche Korallen im Becken angewiesen. Es ist sogar erklärtes Ziel des Großaquariums, einen Korallenüberschuss zu züchten, um so auch den anderen SEA LIFE Aquarien und deren Besuchern einen farbenfrohen Korallengarten ohne Attrappen zu ermöglichen.

Tickets kaufen »


Online buchen & bis zu 40% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
ab 10.00 Uhr
Details:
auf Unterseite


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook