Das Abenteuer Schildkröte kann beginnen

SEA LIFE - Messen der Hoeckerschildkroete text

28. März 2014: Was können wir von den Schildkröten in unserer hektischen Zeit lernen? Ganz einfach: Wer es gemächlich angehen lässt, lebt länger. Mit der Frühlingssonne 2014 haben die Zeitgenossen den Weg in das SEA LIFE in Konstanz gefunden. Unsere Besucher können sie bereits jetzt in der faszinierenden Sonderausstellung betrachten.

SEA LIFE Schildkröte wird gemessen text

Gepanzert, gemächlich, gefährlich! In der neuen Sonderausstellung „Abenteuer Schildkröte“ geht es aufregend zu, denn die Geschichte von Schildkröten ist über 220 Millionen Jahre alt. Sie sahen in dieser Zeit die Saurier kommen und gehen. Ab sofort sind diese beeindruckenden Lebewesen im SEA LIFE Konstanz zu bewundern.
„Wir wollen den verschiedenen Schildkrötenarten nicht nur einen idealen neuen Unterschlupf bieten. Viele interaktive Elemente sollen die Besucher außerdem über die Lebensweise der Tiere informieren“, so Sonja Rüdinger, General Managerin des SEA LIFE Konstanz.

SEA LIFE - Schnappschildkroete text

SEA LIFE lädt seine Besucher dazu ein, die Luft anzuhalten und mit den Schildkröten abzutauchen. In zahlreichen interaktiven Spielen können sie nicht nur etwas lernen, sondern auch anfassen und mitmachen.
So auch die vier Kinder, die bei der Eröffnung der Sonderausstellung beim Putzen, Wiegen und Messen der Höckerschildkröten mithelfen durften. Der kleine Niklas aus Geisingen suchte sich die größte Schildkröte aus: ganze 1,6 Kilogramm brachte diese auf die Waage und ihr Panzer maß 24 Zentimeter in der Länge und 22 Zentimeter in der Breite.

Neben den Höckerschildkröten sind auch die Chinesische Weichschildkröte und ein Pärchen der Rotbauch-Spitzkopfschildkröten in das SEA LIFE Konstanz eingezogen. Ganz mutige Besucher können auch die gefährliche Schnappschildkröte, die fähig ist Menschen mit einem Biss den Finger abzubeißen, bewundern.
„Schildkröten sind nicht nur faszinierende, sondern teilweise auch sehr gefährdete Lebewesen. Sie liegen mir persönlich wirklich am Herzen, daher freue ich mich umso mehr, dass ich die neue Sonderausstellung mit den vier exotischen Wasserschildkrötenarten eröffnen durfte“, ergänzt Tobias Friz, stellvertretender Leiter der Auffangstation für Reptilien in München.
Die Schildkröten der neuen Sonderausstellung im SEA LIFE Konstanz stammen bis auf die Weichschildkröte alle aus der Reptilienauffangstation. Sie wurden entweder aufgrund illegaler Haltung beschlagnahmt oder von ihren Besitzern ausgesetzt oder abgegeben.
Tobias Friz freut sich darüber, dass einige Tiere aus seiner Obhut nun einen Platz im Konstanzer Großaquarium gefunden haben: „Wir sehen den Umzug unserer Schildkröten als große Chance an! Durch den hohen Multiplikatoreffekt, der im SEA LIFE Aquarium Konstanz entsteht, können viele Menschen über die Problematik der Abgabetiere aufgeklärt werden.“

Tickets kaufen »


Online buchen& bis zu 50% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
ab 10.00 Uhr
Details:
auf Unterseite


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook