Haie im Klassenzimmer

Hai-Ei-Klasse SEA LIFE Konstanz

Seit Januar hatten Schüler in ganz Deutschland die Möglichkeit, sich für das einzigartige SEA LIFE-Schulprojekt „Hai-Eier im Klassenzimmer“ zu bewerben. Nun war es endlich soweit: Der Hai-Nachwuchs hat sein neues Zuhause in der jahrgangsgemischten Schulklasse der Googolplex Schule in Engishofen (Schweiz) bezogen

Engishofen, 18. April 2013: Lange haben die Schülerinnen und Schüler diesem Termin entgegengefiebert. Seit heute sind sie stolze Paten von 5 Hai-Eiern und 2 Rocheneiern, die sie in den kommenden drei Wochen unter ihrer eigenen Verantwortung betreuen werden. Dabei konnten sie sich gegen bundesweit knapp 200 Mitbewerber durchsetzen. „Wir sind von den zahlreichen Bewerbungen überwältigt. Es ist beeindruckend, was sich die kleinen Unterwasserfans alles haben einfallen lassen: Reimen, Basteln, Filmen oder Geschichten schreiben – jede Idee hat uns fasziniert. Doch letztlich mussten wir uns für eine Klasse entscheiden und freuen und auf eine spannende Zeit mit den Schülern aus der Googolplex-Schule“, sagt Peggy Beirer-Frey, Sprecherin des SEA LIFE Konstanz. Die freudige Nachricht des Gewinns erreichte Frau Röllin, Lehrerin der Klasse, in den Ferien, worauf sofort ein Rundruf gestartet wurde und jeder Schüler egal wo er die Ferien gerade verbrachte informiert wurde. Die Freude war groß und das Ende der Ferien wurde ganz unüblich fast herbei gesehnt.

Ergebnis

Die 23 Mädchen und Jungen übernehmen in der kommenden Zeit die Verantwortung für echte Katzen-Hai-Eier. Bis zum Schlüpfen der Babys muss das Aquarium täglich betreut werden – natürlich auch am Wochenende und an Feiertagen. Hierzu gehört die Überprüfung der Wasserwerte ebenso wie die Messung der Temperatur. Frau Röllin freut sich schon jetzt auf das spannende Projekt: „Eine Kollegin hatte vor Jahren das gleich Projekt an einer anderen Schule betreut, und erzählte so begeistert davon, dass ich dachte , da müssen wir mitmachen“.

Hai-Eier SEA LIFE Konstanz

Wie die Kleinen diese Aufgaben bewältigen, erklärte ihnen Sven Tschall, Leiter der Aquaristik des SEA LIFE in Konstanz. Er versorgte die Klasse mit dem nötigen Equipment und informierte die Schüler über alles was in der Betreuungszeit beachtet werden muss. Vom Aquarium bis hin zur Filteranlage ist die Googolplex Schule nun perfekt ausgestattet.
Unter einem guten Stern steht das Projekt auf jeden Fall jetzt schon, wurden die Eier doch am Geburtstag der Lehrerin Frau Röllin übergeben und waren ein weiterer Grund zum Feiern.

Weitere Fotos zu den Gewinnerklassen finden Sie unten in der Fotogalerie.

Tickets kaufen »


Fotos Hai-Ei-Projekt

Hai-Ei-Wettbewerb Schulprojekt

22 Bilder

Online buchen& bis zu 50% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
ab 10.00 Uhr
Details:
auf Unterseite


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook