Eine Freundschaftserklärung der ganz besonderen Art

Ammenhai im SEA LIFE München

24. Juli 2014: Am 30. Juli ist der internationale Tag der Freundschaft. Was würde da besser passen als eine Freundschaftserklärung der ganz besonderen Art?

Mein Freund, der Hai 120 x 120

Zum internationalen Tag der Freundschaft wird im SEA LIFE München eine ganz besondere Freundschaft gefeiert. Eine schon fast „HAIsse Liebe“ gibt es zwischen der Ammenhai-Dame Bonnie und dem Taucher Can Üstündag. Bonnie genießt sichtlich ihre Streicheleinheiten, wenn der Taucher ins Wasser springt. Da wird sogar Schildkröte Gonzales neidisch und knufft sie gerne zur Seite!

Ammenhai

Die Taucher sind aber nicht nur zum Spaß im tropischen Ozeanbecken unterwegs. Sie säubern die Scheiben von innen und vor allem kontrollieren sie, ob alle Bewohner wohlauf sind. Über die letzten acht Jahre hat sich auf diese Weise eine tierische Freundschaft entwickelt.
„Wir wollen diesen besonderen Tag nutzen, um unseren Besuchern zu zeigen, wie wichtig Haie für das ganze Ökosystem Meer sind. Sie sind unsere Freunde und keine gefährlichen Killer“, erläutert Siegfried Ertl, General Manager des SEA LIFE München.

Mission Hai - Ammenhai

Und wie könnte man dies Besuchern aller Altersklassen besser verdeutlichen, als mit einem Freundschaftsbeweis der besonderen Art? Profi-Taucher Can Üstündag der Tauchschule High Life Divers, der mit seinen befreundeten Tauchern seit 2006 jedes Wochenende (Samstag und Sontag) um 11.30 Uhr ins Haifischbecken des SEA LIFE München steigt, zeigt, wie friedfertig diese missverstandenen Tiere sind.

„Kinder treten den Tieren meist ganz neutral gegenüber und lassen sich leicht anstecken mit der Begeisterung und Faszination, die diese besonderen Fische umgibt“, berichtet Üstündag. „Schwieriger wird es da bei den älteren Semestern, die klare Vorstellungen und Vorurteile im Kopf haben. Sie sind mit Filmen wie `Der Weiße Hai´ aufgewachsen und ordnen Haie meist direkt in die Killer-Schiene ein.“

Besonders die über zwei Meter langen Ammenhaie haben den Taucher fest in ihr Hai-Herz geschlossen. Ohne Scheu schwimmen die Haie Bonnie und Carlos auf ihn zu und fordern regelrecht ihre Streicheleinheiten.

„Gerade Ammenhaie sind sehr ruhige und freundliche Tiere und ich würde schon sagen, dass uns eine Art Freundschaft verbindet.“ Und weil kleine Geschenke die Freundschaft erhalten, haben Üstündag und die anderen Taucher immer einen kleinen Leckerbissen für ihre Lieblingsfische dabei. Darüber hinaus ist Üstündag vor allem gespannt, wie sich die Freundschaft zu den neuen Zebrahaien entwickelt, denn diese werden bereits nach wenigen Wochen in München immer neugieriger und zutraulicher.

Tickets kaufen »


Online buchen & bis zu 40% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
ab 10:00 Uhr
Details:
auf Unterseite


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook