Epaulattenhai

Epauletten-Hai

Epauletten-Haie sind Einzelgänger und besitzen einen charakteristischen großen schwarzen Fleck hinter den Kiemen. Diese Haie sind nachtaktiv und ruhen tagsüber unter Felsen, Korallen, in natürlichen Höhlen oder an ähnlich geschützten Orten.

Diese Haiart lebt in den Riffen des westlichen Pazifiks und des östlichen Indischen Ozeans, in Tiefen bis maximal 50 m. Sie erreichen eine Körperlänge von maximal 107 cm und sind ab einer Länge von ca. 60 cm geschlechtsreif. Die Weibchen legen bis zu 20 Eier, die eine Entwicklungszeit von etwa 4 Monaten haben.

Der Epauletten-Hai ist Teil unseres Ausstellungsbereiches "Mission Hai" >

Was gibt es hier zu entdecken

  • Finden Sie den Epauletten-Hai in seinem Versteck im Becken.
  • Erfahren Sie, was diese Haiart am liebsten frisst!
  • Entdecken Sie, welche Fähigkeiten ihm seine Brustflossen verleihen.
Fischige Fakten 1 von 3

Online buchen & bis zu 40% sparen!

Öffnungszeiten

Täglich:
ab 10:00 Uhr
Details:
auf Unterseite


NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
Flickr
YouTube
Facebook