Zum Hauptinhalt springen

Nagelrochen

Der Nagelrochen ist die häufigste Rochenart der europäischen Meere.

  • SEA LIFE Berlin, Rochenbucht
9953 Thornback Ray

Hättest du es gewusst?

  • Männliche Nagelrochen werden bis zu 70cm groß, während die Weibchen sogar bis zum 1,2m lang werden können
  • Nagelrochen halten sich am liebsten auf sandigen oder schlammigem Meeresboden auf
  • Sie ernähren sich vor allem von Krebstieren, die auf dem Meeresboden leben