Das Highlight im Sommer

In den acht deutschen SEA LIFE Grossaquarien steht der Sommer ganz unter dem Motto „Mitmachen und Entdecken“

 

Während des grossen Forscher-Abenteuers im Juni und Juli können alle kleinen Abenteurer im SEA LIFE auf Erlebnistour gehen: Neben den faszinierenden Bewohnern wie Quallen, Seepferdchen, Schildkröten und Haien, können alle Besucher die vielfältigen Aufgaben eines Meeresforschers selbst erleben und dabei die Ozeane und ihre Bewohner hautnah entdecken.

  • Wie viele Zähne hat ein Hai?
  • Wie viele Herzen hat ein Oktopus?
  • Bestehteine Qualle wirklich fast nur aus Wasser?

Die Antworten gibt es im SEA LIFE zu erfahren. Mit vielen interaktiven Stationen laden die Aquarien außerdem ein, das Zuhause der Meeresbewohner näher zu erkunden. Ob Süß- oder Salzwasser, Kalt- oder Warmwasser, jedes Tier braucht einen anderen Lebensraum, der auf neugierige Abenteurer wartet. Es gibt viel zu erkunden und zu erforschen. Natürlich wird auch über den Schutz der Tiere aufgeklärt und vermittelt, wie sich jeder selbst für den Schutz der Meere einsetzen kann.

Interaktive Kameras

Erforsche das Leben unter der Wasseroberfläche mit unserer interaktiven Kamera

Stoppuhren

Miss, wie schnell sich unsere Meeresbewohner fortbewegen

Thermometer

Finde heraus, in welchen Wassertemperaturen unsere faszinierenden Tiere zu Hause sind

Lupe

Entdecke mit unseren Lupen die Geheimnisse unter Wasser

Umweltschutz

Erfahre, warum unsere Meere schützenswert sind

Ausgrabungsstation

Entdecke Fossilien, Muscheln und weitere spezielle Meeresbewohner

Interaktive Kameras

Erforsche das Leben unter der Wasseroberfläche mit unserer interaktiven Kamera

Interaktive Kameras

Erforsche das Leben unter der Wasseroberfläche mit unserer interaktiven Kamera

Stoppuhren

Miss, wie schnell sich unsere Meeresbewohner fortbewegen

Stoppuhren

Miss, wie schnell sich unsere Meeresbewohner fortbewegen

Thermometer

Finde heraus, in welchen Wassertemperaturen unsere faszinierenden Tiere zu Hause sind

Thermometer

Finde heraus, in welchen Wassertemperaturen unsere faszinierenden Tiere zu Hause sind

Lupe

Entdecke mit unseren Lupen die Geheimnisse unter Wasser

Lupe

Entdecke mit unseren Lupen die Geheimnisse unter Wasser

Umweltschutz

Erfahre, warum unsere Meere schützenswert sind

Umweltschutz

Erfahre, warum unsere Meere schützenswert sind

Ausgrabungsstation

Entdecke Fossilien, Muscheln und weitere spezielle Meeresbewohner

Ausgrabungsstation

Entdecke Fossilien, Muscheln und weitere spezielle Meeresbewohner

Erlebe viele unterschiedliche Aktivitäten in unseren SEA LIFE Aquarien

Ob interaktive Kameras an unseren Berührungsbecken, Stoppuhren, mit denen ihr die Geschwindigkeit unserer Meeresbewohner messen könnt oder Thermometer, um zu erkennen, wie groß die Unterschiede zwischen Kalt- und Warmwasser sind - die SEA LIFE Aquarien bieten eine Vielfalt an interaktiven Stationen für Klein und Groß. Zum Erforschen gibt es außerdem  Ausgrabungsstationen, wo in der Sandkiste nach Fossilien, Muscheln und weiteren Entdeckungen gebuddelt werden kann.

 

Jetzt Tickets sichern

Aber natürlich sind unsere Aquarien individuell gestaltet, deswegen bietet jeder Standort noch weitere Highlights an. Dazu können zum Beispiel ein Unterwasser Labor im Kino gehören. Andere Aquarien bieten eine Mikroskop-Untersuchung an, in der ihr die Süßwasseralgen und Artemieneier erforschen könnt. Luftanhaltestationen und Backstage Touren hinter den Kulissen gehören ebenfalls dazu, wie auch der Forscherpfad. Entdecke die Faszination Unterwasserwelt.

SEA LIFE Oberhausen

„Mitmachen und Entdecken!“

Mit einer Forscherkarte ausgestattet, tauchst du ab und gehst den Geheimnissen des Lebensraums Wasser auf den Grund. Greife unseren Mitarbeitern bei ihren täglichen Wassertests unter die Arme und entdecke unsere Bastelstation. Halte die Luft so lange an wie unsere Meeresschildkröte Twiggy. Finde heraus, bei welcher Temperatur sich unser Seewolf Elfriede so richtig wohl fühlt , oder wie hoch der Sauerstoffgehalt im Rochenbecken ist. Wirf am Berührungsbecken einen Blick durch die Unterwasserkamera.
Erfahre mehr >

SEA LIFE Konstanz

"Die Unterwasserwelt aus einer neuen Perspektive"

Welche Meeresbewohner fühlen sich besonders wohl im warmen Wasser? Erkunde die unterschiedlichen Temperaturen unserer Becken und vergleiche, wer am liebsten im Warmen schwimmt oder wer das kalte Wasser für sich entdeckt hat. Beobachte Zacki den Zackenbarsch im Nordseegrundbecken, wie er unermüdlich seine Runden dreht. Miss am Zeitnehmertisch wie lange Zacki für eine Runde braucht und dokumentiere die Dauer seiner Runde in deinem persönlichen Tauchlogbuch. Lerne was du tun kannst, um den Pinguinen zu helfen. Erkunde täglich den Nachwuchs unserer Rochen im Nordseegrundbecken und dokumentiere deine Ergebnisse
Erfahre mehr >

SEA LIFE München

"Die Geheimnisse unter Wasser"

Begleitet unseren SEA LIFE Meeresforscher auf seinem Weg durch das Aquarium und lasst euch zeigen, was die vielfältigen Aufgaben eines Wissenschaftlers sind. Werdet dabei selbst aktiv und testet eure Fähigkeiten als Forscher. Werft einen Blick hinter die Kulissen und erfahrt, wie ein Großaquarium funktioniert. Wisst ihr eigentlich in welchen Wassertemperaturen unsere Fische leben und wie salzig das Wasser im Meer ist? Unsere Thermometer und Aerometer in den Becken zeigen es euch. Besucht unser Labor am Berührungsbecken. Das SEA LIFE München und seine Aquaristen beteiligen sich auch an eigenen Forschungs- und Schutzprojekten.
Erfahre mehr >

SEA LIFE Timmendorfer Strand

"Professor Aquarius und sein Forscherlabor"

Besuche Professor Aquarius in seinem Forscherlabor und sei gespannt, was seine Mitarbeiter alles zu erzählen haben. Hast du dich schon immer mal gefragt, wie salzig unsere Meere sind, ob Fische wirklich stumm sind und ob Haie wirklich aus Eiern schlüpfen? Sei mutig und berühre im Berührungsbecken eine Anemone, höre den Seepferdchen beim Fressen zu und traue deinen Augen nicht, wenn du kleine Katzenhaie in Eihüllen entdecken kannst. Nach deinem Tauchgang erhältst du außerdem deinen Forscher-Ausweis.
Erfahre mehr >

SEA LIFE Speyer

"Auf Tuchfühlung im neuen Forscherlabor"

Finde heraus, wie die kleinsten Lebewesen der Unterwasserwelt unter dem Mikroskop aussehen und welche besondere Bedeutung sie für das Ökosystem haben. Außerdem erläutern interaktive Schautafeln, wie man das Alter von Fischen anhand der Schuppen bestimmen kann und mit dem Memory-Spiel lernst du, welche Schuppenarten es gibt und zu wem diese jeweils gehört. Treffe den Meeresforscher, er zeigt dir das Anmischen von Salzwasser für die Meeresbewohner und erklärt dir, welches Gebiss zu welchem Hai gehört und wie die Fische unter Wasser sehen. Am Ende deiner erfolgreichen Mission durch die Meere erwartet dich eine tolle Belohnung.
Erfahre mehr >

AquaDom & SEA LIFE Berlin

"Unterwasser-Forscherlabor im Kino"

Erlebe unser Unterwasser-Forscherlabor im Kino. Entdecke die Süßwasseralgen, Artemieneier und vieles mehr bei den Mikroskop-Untersuchungen. An der Luftanhaltestation kannst du testen, ob du genau so lange den Atem anhalten kannst wie unsere Meeresbewohner. Desweiteren gibt es Endoskope, Knet- oder Malstationen und die Möglichkeit, Salzwasser selbst anzumischen.
Erfahre mehr >

SEA LIFE Hannover

"Forscherpfad für Jung und Alt"

Durchlaufe den Forscherpfad und entdecke die faszinierende Unterwasserwelt im SEA LIFE Hannover. Der Pfad ist mit vielen interaktiven Stationen bestückt und für Jung und Alt ausgerichtet. Überwinde den Pfad und erforsche dir eine tolle Belohnung. Mit einem Forscherausweis kannst du dich noch besser mit unseren Meeresbewohnern wie die Seepferdchen, Schildkröten, Haie und Rochen identifizieren. Lese die Temperatur in der Leine ab!“ oder „Kannst du deine Luft solange anhalten wie eine Meeresschildkröte?
Erfahre mehr >

SEA LIFE Königswinter

"Erforsche die Unterwasserwelt"

Nehme an unserer Backstage Tour hinter den Kulissen teil und erlebe ein faszinierendes Forscher Abenteuer im SEA LIFE Königswinter. Ob an der Luftanhaltestation oder beim Anmischen von Salzwasser, du entdeckst eine tolle Unterwasserwelt. Wir erklären dir, wie unsere Filtersysteme funktionieren.
Erfahre mehr >

Pfadfinden: Abenteuer und mehr

Mit Freundinnen und Freunden Spaß haben, Natur erleben, Neues entdecken und gemeinsam in der Gruppe das eigene Umfeld gestalten - Pfadfinden bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) bietet Kindern und Jugendlichen ganz viele Abenteuer

 

Rund 95.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind in der DPSG aktiv und erleben in rund 1.400 Stämmen (so heißen die Gruppen vor Ort) in ganz Deutschland große und kleine Abenteuer.

 

Erfahre mehr

Wichtige Lebensräume schützen

Weltweit ist der maritime Lebensraum bedroht und noch
immer wird nicht genug getan, um ihn zu schützen.
Der SEA LIFE Trust hat es sich zum Ziel gesetzt, diese
Situation grundlegend zu verändern.

Mit dem Beginn des World Turtle Days am 23.05.2017
stehen alle Aktivitäten des SEA LIFE Trust im Zeichen
der Schildkröten mit Schwerpunkt Meeresschildkröten

#teamturtle

Mit Unterstützung von