Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,

nutzen Sie das SEA LIFE als attraktiven, außerschulischen Lernort für Ihre Schulklassen. Motivieren Sie Ihre Schüler mit einem Ausflug ins SEA LIFE, wo sie die heimischen und tropischen Lebensräume aus nächster Nähe erleben und mit allen Sinnen erfahren können. Ein unterhaltsamer Schulausflug mit jeder Menge Spass & neuem Wissen ist garantiert.

 

Besondere Begegnungen im SEA LIFE
Mit Spass Lernen und Entdecken - ausserhalb des Klassenzimmers: unzählige neue Meeresbewohner entdecken, interessante Fakten erfahren, interaktive Spiele und Quizze – die heimische und tropische Unterwasserwelt wird mit allen Sinnen erlebbar. Am interaktiven Berührungsbecken in unseren SEA LIFE Aquarien können die kleinen Meeresforscher z.B. Seesterne unter Anleitung berühren und ertasten. Unsere pädagogisch geschulten Besucherbetreuer halten Vorträge und kommentieren einige unserer Fütterungen.

Sie wissen schon in welches SEA LIFE Sie mit der Klasse einen Ausflug unternehmen möchten und haben bereits unsere Tour-Angebote angesehen?

Thematisierte Schulführungen im SEA LIFE erleben

Schulführungen zu bestimmten Themenbereichen können Sie mit Ihren Schülern in allen 8 SEA LIFE Aquarien in Deutschland erleben. Die exklusive Entdeckertour für Schulen gibt es beispielsweise in allen Standorten. Auf dem Rundgang mit einem SEA LIFE Experten erfahren die Kinder alles über die verschiedenen Lebensräume in den Themenbereichen vor Ort. Auch die Meeresbewohner kommen hierbei nicht zu kurz. Das Element Wasser kann zudem mit einem Wassertest von Ihren Schülern in einigen SEA LIFE Aquarien genauer analysiert werden.

Umfangreiches Lehrmaterial und Arbeitsunterlagen

In unserem kostenlosen Download Bereich können Sie verschiedene Arbeitsunterlagen zur Vor- und Nachbereitung der Lehrinhalte herunterladen. In Zusammenarbeit mit unseren Biologen vor Ort wird das begleitende Lehrmaterial regelmässig aktualisiert. Alle unsere Unterrichtsmaterialien sind auf die Aktivitäten und Projekte, die Ihre Klasse vor, während und nach ihrem Besuch machen kann zugeschnitten. Zusätzlich finden Sie hier auch ein Schülerquiz samt Lösungen und ein Suchbild für Kinder im Vorschulalter zum ausmalen.
Zum Download Bereich >

Was Kostet ein Schulausflug ins SEA LIFE?

Für Buchungen über unsere online Formular oder per Telefon gibt es ein Schülerticket bei einer Gruppe ab 10 Schülern zum Preis ab 3,95 €* (ab 4,95 €* im SEA LIFE München) pro Schüler. Reservierung und Beratung: 0800 - 66 48 200 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz). Je 15 Schüler haben zwei begleitende Lehre/-innen feien Eintritt. Unsere Führungen können optional für 2,50€ zzgl. Eintritt pro Schüler dazu gebucht werden. Führungen sind je Standort zu bestimmten Terminen verfügbar und sollten mindestens 2 Wochen im Voraus reserviert werden. *Gilt ab 10 Schülern und bei Buchungen bis 15.7.2017 mit dem Stichwort „Sommerspezial 2017“. Je 15 Schüler 2 Lehrer frei.

Vorabbesuch für Lehrer/-innen kostenlos

Alle interessierten Lehrer/innen und Erzieher/innen können das SEA LIFE im Rahmen der Vorbereitung ihres Klassenausflugs kostenlos besuchen. Bis zu 3 Begleitpersonen zahlen 50% des regulären Erwachsenen Tageskassenpreises (Kinder unter 3 J. kostenlos). Hierzu muss das Formular ausgefüllt, abgestempelt und am Tag des Besuchs mitgebracht werden.
zum Formular >

Reservierungen Ihres Klassenausflugs

A) Telefonisch unter der Nummer: 0800 - 6648200 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz).

B) Online-Formular: Hier können Sie Ihren Schulbesuch online reservieren. Beachten Sie bitte, dass diese erst nach Bestätigung gültig ist. Geben Sie auch unbedingt an, WELCHE Führung Sie buchen möchten (im Kommentarfeld). Je nach Verfügbarkeit wird Ihre Reservierung bestätigt, lesen Sie daher die Bestätigungs-E-Mail sorgfältig durch. zum Formular

nur 28,00 € pro Person (vor Ort: 41,45 €)

Detaillierte Schulangebote und alle wichtigen Infos für den Klassenausflug in das SEA LIFE Ihrer Wahl finden Sie auf den separaten Seiten.

Einfach Standort auswählen:

  • Berlin

    Weltweit größter AquaDom mit 1 Million Liter Wasser.

  • München

    Tropisches Unterwasserparadies im berühmten Olympiapark.

  • Hannover

    Tropischer Regenwald mit echten Pflanzen.

  • Oberhausen

    Deutschlands größtes SEA LIFE mit über 2 Millionen Liter Wasser.

  • Königswinter

    Mythen & Sagen direkt am Drachenfels.

  • Speyer

    Direkt am Rhein - Deutschlands längstem Nordseezufluss.

  • Konstanz

    Mit Blick auf den wunderschönen Bodensee & direkten Zugang zum Naturmuseum.

  • Timmendorfer Strand

    Das nördlichste SEA LIFE Aquarium am Meer.

Arbeitsmaterial als Klassensatz

Das neue, lehrreiche Quizheft für zwei Altersstufen (3./4. und 5./6. Klasse) gibt es in an allen Standorten auf Wunsch für jeden Schüler. Es kann während des Besuchs von den Schülern in Recherchearbeit und mit Hilfe der SEA LIFE Mitarbeiter vor Ort gelöst werden.
Reservieren Sie das Heft als Klassensatz gleich bei Ihrer Buchung mit und holen Sie es am Tag des Besuchs an der Tageskasse ab.

 

Hier können Sie sich online eine Vorschau ansehen:

 

Der kleine Unterwasserexperte 3./4. Klasse

Der kleine Unterwasserexperte 5./6. Klasse

Lösungen - nur für Lehrer/-innen!

 

 

 

SEA LIFE Quizheft Der kleine Unterwasserexperte

×

Gruppengrösse

Wir empfehlen, dass grosse Schulklassen in kleinere Gruppen aufgeteilt werden, damit alle Schüler ihren SEA LIFE Besuch in vollen Zügen geniessen können.

×

Anmeldung bei der Ankunft

Wir empfehlen, dass ein/e Lehrer/-in vorab an die Kasse des SEA LIFE zu kommen um Details zum Ablauf des Besuchs zu klären, während die Klasse draussen wartet.

×

Foto- & Videoaufnahmen

Merlin Entertainments oder autorisierte Dritte machen Foto- und/oder Videoaufnahmen in der Attraktion, auf denen Gäste zu sehen sind und die als physisches und/oder digitales Produkt erworben werden können.

Mit Ihrer Gruppenbuchung gehen wir von Ihrer Zustimmung hierzu aus. Gruppenmitgliedern steht es selbstverständlich frei, nicht an Situationen teilzunehmen, in denen Foto- und/oder Videoaufnahmen gemacht werden. Dies ist von den Lehrern/Gruppenvorständen zu organisieren. Kinder (unter 15 Jahren) müssen die Zustimmung ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten haben um fotografiert und/oder gefilmt werden zu können. Diese ist ebenfalls vorab von den Lehrern/Gruppenvorständen einzuholen.