Ammenhai

Ein gemütlicher Meeresbewohner

Saugen ihre Beute einfach ein

Haie haben bei uns Menschen kein positives Image: Sie gelten als blutrünstig und äusserst gefährlich. Viele Filme zeigen sie als Monster der Meere. Haie können aber auch friedlich sein. Ein Beispiel hierfür sind unsere Ammenhaie im SEA LIFE Speyer. Hier schwimmt unser Ammenhai-Liebespaar Flosse in Flosse durch das Wasser.

 

Sie sind sehr gemütliche Tiere und ruhen meist am unteren Rand des Ozeanbeckens auf dem Grund. Ihre Haut ist sehr rau und fühlt sich ähnlich wie Sandpapier an. Sie ist um ein Vielfaches rauer als bei den meisten Hai-Arten. Die auffälligen Barteln an der Nase dienen dazu Nahrung auf dem sandigen Boden aufzufinden. Im Gegensatz zu anderen Haiarten zerreissen Ammenhaie ihre Beute nicht, sondern saugen sie einfach ein. Deshalb besitzen vermutlich auch nur sehr kleine Zähne. Das Einsauggeräusch beim Beutezug ist manchmal sogar über der Wasseroberfläche hörbar.

 

Ammenhaie haben die seltsame Angewohnheit beim Schlafen buchstäblich übereinander gestapelt zu liegen. Taucher haben schon ca. 30 Ammenhaie aufeinander liegen sehen.

Lerne bei deinem Besuch im SEA LIFE mehr über die Nahrung und der Gemütlichkeit unserer Ammenhaie.