Unsere SEA LIFE Standorte

8 x in Deutschland

Wilkommen im SEA LIFE Aquarium

Entdecke die magische Unterwasserwelt im SEA LIFE Aquarium mit ihrer unglaublichen Vielfalt: farbenprächtige Tropenfische, majestätische Haie, neugierige Meeresschildkröten und viele mehr.
Das absolute Highlight im Aquarium ist der gläserner Tunnel mitten durch das Ozeanbecken. Tauche ab und erlebe unsere neuen Ausstellungsbereiche und spannenden Themenwelten hautnah. Spare mit unseren günstigen Online Tickets JETZT bis zu 40%!

 

 

...

Bitte einen Moment Geduld.
Die Toolbox für Content-Marketing wird geladen ...

Schau dir unseren Eventkalender und entdecke tolle Abenteuer

Wir sind klimatisiert in Berlin, Hannover, Königswinter, Konstanz, München und Oberhausen

Hier gibt es auch etwas zu lernen

Jeder unsere Standorte in Deutschland überzeugt dich mit der beeindruckende auch einzigartige Artenvielfalt der Unterwasserwelt. Wie groß werden Haie? Wie viele Arten von Quallen gibt es? Wie alt werden Meeresschildkröten? Auf den spannenden Rundgängen durch die Gewässerzonen von heimischen Flüssen und Stränden bis hin zu Atlantik, Pazifik und Regenwald bleibt keine Frage unbeantwortet.

 

Das Highlight in jedem SEA LIFE:

Das absolute Highlight in jedem SEA LIFE ist dabei ein gläserner Tunnel mitten durch das größte Becken, auch Ozeanbecken genannt. Die Ozeanbecken enthalten je SEA LIFE Aquarium bis zu 1,5 Millionen Liter Wasser, hier bekommst du ein spektakuläres visuelles Erlebnis geboten: einen Rundumblick auf Haie, Rochen und Meeresschildkröten. 

 

 

 

 

Themenwelten

In jährlich wechselnden Themenwelten setzen die Standorte besondere Schwerpunkte: Das SEA LIFE Königswinter zeigt 2016 die Welt der Seesterne in der Themenwelt „Sterne der Meere“ und damit die Stars der Unterwasserwelt. In München und Berlin können die „Dinosaurier der Meere“ bewundert werden. In Konstanz und Oberhausen ist die „Oktopus Höhle“ geöffnet und in Timmendorfer Strand wird die Themenwelt „Abenteuer Schildkröte“ gezeigt.

 

Traust du dich?
Am Berührungsbecken erfahren kleine und große Entdecker, wie sich Seesterne und Anemonen anfühlen. Besucherbetreuer erklären ausführlich die Eigenheiten der kleinen Meeresbewohner und nehmen die anfängliche Scheu vor den unbekannten Lebewesen. Traust du dich?