Attraction location map

Besucherinformation Coronavirus / COVID-19

CORONAVIRUS (COVID-19): WICHTIGE BESUCHERINFORMATION

Liebe Besucher, wir freuen uns wieder täglich in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 17:30 Uhr (letzter Einlass 90 Minuten vor Schließung) für euch da zu sein und euch wieder bei uns begrüßen zu können!

  • Muss ich ein Online-Ticket kaufen oder kann ich auch vor Ort ein Ticket kaufen?

Als Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus haben wir strenge Kapazitätsgrenzen eingeführt. So können wir den Besuch nur bei datierten Onlinetickets oder Reservierungstickets für z.B. Jahreskarteninhaber garantieren. Ohne diese kann es vor Ort ggf. zu einer längeren Wartezeit kommen und wir können den Besuch nicht garantieren. Bitte beachtet, dass sowohl Besuchsdatum und Besuchsuhrzeit des erworbenen Tickets verbindlich sind.

  • Wann muss ich ein Eintrittsticket buchen?

Das Eintrittsticket berechtigt zum Besuch der Attraktion. Im Preis ist bereits die Reservierung eines Zeitfensters enthalten, welches während des Buchungsvorgangs ausgewählt werden muss.

  • Wann muss ich ein Reservierungsticket buchen?

Für Jahreskartenbesitzer sowie für alle anderen Arten von vorgebuchten Tickets & Rabattgutscheinen oder Freikarten können wir den Eintritt nur garantieren, wenn ein entsprechendes Zeitfenster reserviert wurde. Dieses geschieht mit dem Reservierungsticket. Nur so können wir einen Eintritt vor Ort wirklich garantieren. Bitte beachtet, dass sowohl Besuchsdatum und Besuchsuhrzeit des erworbenen Tickets verbindlich sind. 

Dazu ist die jeweilige Art auszuwählen und vor Ort muss dann begleitend zu der Zeitfenster-Reservierung z.B. die Jahreskarte oder Freikarte vorzulegen.

  • Ich habe einen Rabattgutschein – wie kann ich ein Online-Ticket buchen (nicht die Zeitfenster-Reservierung mit Zahlung vor Ort)?

Es gibt die Möglichkeit, auch beim Eintrittsticket den Coupon einzulösen. Gebt dazu bitte im Buchungsverlauf die Nummer oder den entsprechenden Namen unter „Aktionscode“ ein.

  • Warum sind bestimmte Tage nicht auswählbar?
    Tage, an denen das Center geschlossen hat oder bereits ausgebucht ist werden im Buchungsprozess ausgegraut und sind nicht auswählbar.  Bitte buche in diesem Fall Tickets für einen anderen Tag.

Dieses ist nur möglich, wenn wir bestimmte Vorkehrungen gegen die Übertragbarkeit des Coronavirus (Covid-19) berücksichtigen und daher bitten wir euch, diese mit uns einzuhalten:

Allgemeine Hinweise:

  • Solltet ihr Symptome haben, wie sie typischerweise bei einer Erkrankung an Covid-19 auftreten, oder kürzlich Kontakt zu einer Person gehabt haben, bei der Covid-19 nachgewiesen wurde, verschiebt euren Besuch bitte. Fallt ihr schon Tickets habt, kontaktiert unser Call Center unter: +49 (0)180 666 690 101 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)
  • Maskenpflicht: Bitte beachtet, dass, wie an anderen Orten, an denen viele Menschen zusammen kommen, auch bei uns eine Maskenpflicht besteht (ab 6 Jahren).
  • Abstand halten: Achtet darauf, zu Personen, die nicht in eurem Haushalt leben, einen Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

Ticketkauf:

  • Zur Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Besucher nachzuvollziehen. Dieses kann am einfachsten gewährleistet werden durch den Verkauf von zeitgebundenen Onlinetickets. Bitte kauft eure Tickets daher online. So können wir auch sicherstellen, dass die Kapazitätsgrenzen eingehalten werden. Zahlen Sie bitte bevorzugt bargeldlos. Bitte beachtet, dass sowohl Besuchsdatum und Besuchsuhrzeit des erworbenen Tickets verbindlich sind. 

Vor Ort:

  • Intensivierte Hust- und Nieshygiene: Müsst ihr niesen oder husten, tut dies bitte am Besten in ein Papiertaschentuch, das ihr hinterher entsorgt, und wendet euch dabei von anderen Personen ab. Wascht euch hinterher bitte die Hände. Alternativ niest oder hustet in eure Armbeuge.
  • Wascht euch bei euren Besuch bitte regelmäßig die Hände oder desinfiziert sie. Entsprechende Möglichkeiten findet ihr bei uns natürlich vor.

 

 Abstand halten

Mundschutz

Hände waschen

Husten

Desinfektion

Bargeldlos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bargeldlose Bezahlung

Zur Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Besucher nachzuvollziehen. Dieses kann am einfachsten gewährleistet werden durch den Verkauf von zeitgebundenen Onlinetickets. Bitte kauft eure Tickets daher online. So können wir auch sicherstellen, dass die Kapazitätsgrenzen eingehalten werden. Zahlen Sie bitte bevorzugt bargeldlos.

 

SEA LIFE Events

Aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen, verursacht durch das Coronavirus, mussten wir unseren schon veröffentlichten Event-Plan für 2020 umstellen. Wenn ihr euch schon auf bestimmte Themenwochen gefreut habt – diese sind nicht komplett aufgehoben, sondern werden um einige Monate nach hinten verschoben. Wir freuen uns, dass wir mit unseren Partnern hier positive Gespräche führen konnten. Sobald konkrete Ersatztermine feststehen, werden wir diese hier bekannt geben.

Wann genau der jeweilige Ersatztermin stattfindet, wird in den nächsten Wochen entschieden. Wir informieren euch über Social Media und auf unserer Homepage stets über die neuesten Entwicklungen. Hier bitten wir um euer Verständnis, dass wir ggf auch auf 2021 verschieben müssen. Da unsere Events und Themenwochen insbesondere durch die Interaktion zwischen unseren Besuchern und Mitarbeitern leben, werden hier die Pläne, Zeiträume und Konzepte angepasst.

 

 

SEA LIFE Jahreskarte

Für eure Fragen bezüglich der SEA LIFE Jahreskarte beachtet bitte die folgenden FAQ:

 

Ich habe eine gültige SEA LIFE Jahreskarte und kann diese aufgrund der behördlichen Anordnung zur Schließung von Freizeitattraktionen vorübergehend nicht nutzen. Was kann ich tun?

 

Unter diesen besonderen Umständen werden wir alle SEA LIFE Jahreskarten, die in der Zeit nach dem 17. März 2020 aktiv sind, ohne Aufpreis verlängern. Um welche Zeit eure SEA LIFE Jahreskarte verlängert wird, richtet sich nach der letztendlichen Schließzeit unserer Attraktionen, beispielsweise:

5-8 Wochen geschlossen: Verlängerung um 2 Monate

9-12 Wochen geschlossen: Verlängerung um 3 Monate

Es gilt die Schließzeit der Attraktion, über welche die SEA LIFE Jahreskarte gekauft wurde.

Diese Verlängerung übernehmen wir für euch. Die Verlängerung wird automatisch im Ticketsystem durchgeführt, sodass ihr euch um nichts kümmern müsst. Es ist nicht notwendig, die SEA LIFE Jahreskarte erneut ausdrucken zu lassen. Das neue Ablaufdatum eurer SEA LIFE Jahreskarte ist automatisch richtig im System hinterlegt.

 

Ich habe eine SEA LIFE Jahreskarte online gekauft, das Online Ticket jedoch noch nicht in der Attraktion eingelöst und die Jahreskarte damit aktiviert. Was kann ich tun?

 

Alle bisher verkauften SEA LIFE Jahreskarten behalten ihre Gültigkeit. Die Laufzeit der SEA LIFE Jahreskarte beginnt erst am Tag der Einlösung des Online Tickets vor Ort in der jeweiligen Attraktion.

Aufgrund der vorübergehenden Schließung der Attraktionen werden wir den Einlösezeitraum des Online Tickets von ursprünglich 120 Tagen ab Kaufdatum in unseren SEA LIFE Aquarien verlängern:

Nach Wiedereröffnung unserer Attraktionen habt ihr weitere 6 Wochen Zeit, um euer Online Ticket vor Ort einzulösen.

Bitte beachtet, dass ihr das Online Ticket weiterhin nur in dem SEA LIFE Aquarium einlösen könnt, über die ihr die Merlin Jahreskarte online gekauft habt.

 

Meine SEA LIFE Jahreskarte läuft bald ab. Was kann ich tun?

 

Für SEA LIFE Jahreskarten, die während der vorübergehenden Schließung ablaufen, haben wir die Optionen für Verlängerungen angepasst. Wir bieten euch an, eure Jahreskarten bis einen Monat nach Wiedereröffnung der jeweiligen Attraktion zum regulären Verlängerungspreis zu verlängern.

Bei der Verlängerung wird eine neue Karte ausgestellt. Das neue Ablaufdatum eurer SEA LIFE Jahreskarte richtet sich dann nach dem Tag, an dem ihr die Verlängerung durchführt.

Eine spätere Verlängerung oder Nutzung der SEA LIFE Jahreskarte ist leider nicht möglich.

 

Meine SEA LIFE Jahreskarte läuft während der Schließzeit ab und ich habe bereits online eine Verlängerung gekauft. Was kann ich tun?

 

Die neue SEA LIFE Jahreskarte kann innerhalb eines Monats nach Wiedereröffnung der Attraktion abgeholt werden. Bei der Verlängerung wird eine neue Karte ausgestellt. Das neue Ablaufdatum der Karte richtet sich nach dem Tag, an dem die Karte abgeholt wird.

 

Bitte beachtet, dass die SEA LIFE Jahreskarte nur in der Attraktion abgeholt werden kann, über welche die Verlängerung online durchgeführt wurde.

Wichtige Besucherinformation

Wir haben täglich von 10:00 bis 17:30 Uhr (letzter Einlass: 16:00 Uhr) geöffnet! Vor Ort bieten wir aktuell nur bargeldlose Zahlung an. Bitte beachtet, dass wir momentan auf Grund der begrenzten Kapazität und der hohen Nachfrage nur Einlass mit einem Onlineticket oder einer Vorverkaufskarte gewähren können! Bitte bucht Euer Ticket hier vorab und wählt ein Zeitfenster für Euren Besuch aus. Allgemeine Hinweise zu unserer Wiedereröffnung findet ihr unter "News und Events" auf unserer Website.