Attraction location map

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der Merlin Entertainments Gruppe

(Stand April 2019)

1. Geltung der Bedingungen

1.1 Die Gewinnspiele der Merlin Entertainments Gruppe erfolgen aufgrund dieser Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele (nachfolgend „Teilnahmebedingungen“ genannt) sowie den besonderen Teilnahmebedingungen, die mit dem jeweiligen Gewinnspiel bekannt gegeben werden.

1.2 Die Gewinnspiele werden jeweils durch eine der folgenden Gesellschaften der Merlin Entertainments Gruppe durchgeführt:

-            Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH,

-            SEA LIFE Deutschland GmbH,

-            SEA LIFE Konstanz GmbH

dies gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner. Die das Gewinnspiel durchführende Gesellschaft der Merlin Entertainments Gruppe und gegebenenfalls der Kooperationspartner werden im betreffenden Gewinnspiel und dessen Beschreibung ausdrücklich genannt.

 

2. Teilnehmer

2.1 Zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr berechtigt.

2.2 Jede Person kann nur einmal pro Gewinnspiel teilnehmen.

2.3 Die Teilnahme erfolgt, indem der Teilnehmer etwaig gestellte Aufgaben löst oder erfüllt und die persönlichen Daten, die für die Ermittlung des Gewinners und zur Übermittlung des Gewinns erforderlich sind, angibt. Die Teilnahme hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen.

2.4 Die Gewinnspiele sind auf eine Teilnahme innerhalb Deutschlands begrenzt.

2.5 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur zulässig, wenn sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Merlin Entertainments ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen und Kommentare zu löschen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation usw. vorliegen. Eine Teilnahme im fremden Namen, insbesondere durch Gewinnspielagenturen, ist nicht erlaubt. Gewinne können nicht an Dritte übertragen werden.

 

3. Ausschluss

3.1 Mitarbeiter der Merlin Entertainments Gruppe sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3.2 Wir behalten uns vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder unwahre Angaben zu ihrer Person machen.

 

4. Durchführung und Gewinn

4.1 Die Gewinner werden durch den jeweiligen Veranstalter im Losverfahren ermittelt. Soweit die Teilnehmer für die Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel eine Aufgabe lösen oder erfüllen müssen, nehmen nur die Teilnehmer an dem Losverfahren teil, die die etwaig gestellte Aufgaben richtig gelöst oder erfüllt haben.

4.2 Wir werden die Gewinner per E-Mail, soweit uns diese im Rahmen des Gewinnspieles mitgeteilt wurde, oder schriftlich benachrichtigen. Sofern sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Wochen nach versandt der Benachrichtigung meldet, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.

Bei Social Media Gewinnspielen muss sich jeder Gewinner innerhalb von 5 Werktagen über eine private Nachricht an die Facebook oder Instagram Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, wird der entsprechende Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird nicht von Facebook oder Instagram unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, den Namen des Gewinners in gekürzter Form (z.B. Max M.) und den Wohnort öffentlich bekannt zu geben. Die Gewinner erklären sich mit der Veröffentlichung ihres gekürzten Namens und dem Wohnort einverstanden.

4.3 Gewinne können von etwaigen Abbildungen im Rahmen des Gewinnspieles abweichen, z.B. bei Sachpreisen hinsichtlich der Farbe oder bei anderen Gewinnen, wie z.B. bei Fütterungen und Backstage-Touren, hinsichtlich des dargestellten Inhalts.

Sachpreise werden auf unsere Kosten an den Gewinner versandt. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Bei Gewinnen, die vor Ort in einer Attraktion durchgeführt werden, erfolgt die An- und Abreise auf Kosten des Gewinners, es sei denn, in dem jeweiligen Gewinnspiel wird ausdrücklich etwas anders bestimmt.

4.4 Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinnes auf andere Personen ist ausgeschlossen.

4.5 Bei Gewinnspielen in Kooperation mit einem Partner, werden die Gewinne gegebenenfalls von dem Partner teilweise oder komplett gestellt und versendet. Die Gewinnerdaten werden zum Zweck des Versands an den Partner weitergegeben und verarbeitet. Wenn der Gewinn per Versanddienstleister, wie UPS oder DHL, versandt wird, werden die personenbezogenen Daten zum Zweck des Gewinnversands an den Versanddienstleister weitergegeben.

 

5. Vorzeitige Beendigung

Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit machen wir insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spieles nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen uns bzw. den jeweiligen Veranstalter des Gewinnspieles zu.

 

6. Datenschutz

6.1 Für die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist es erforderlich, dass wir bestimmte personenbezogene Daten des Teilnehmers erfragen. Je nach Art des Gewinnspiels kann es sein, dass die Angabe unterschiedlicher Daten erforderlich ist. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst. Die im Rahmen der Gewinnspiele von Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verarbeitet.

6.2 Spätestens 30 Tage nach Abschluss des Gewinnspiels werden sämtliche personenbezogene Daten vom Veranstalter gelöscht; allerdings bleiben die Kommentare von Teilnehmern auf Facebook bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar.

6.3 Ihre Rechte 

Sie haben das Recht, eine uns gegenüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf ist möglich per E-Mail an presse@sealife.de oder per Post an Merlin Entertainments Group, Sea Life Deutschland GmbH, Cremon 11, 20457 Hamburg.

Sie haben bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen darüber hinaus

  • das Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten, Art. 15 DSGVO
  • das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten, Art.16 DSGVO
  • das Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Rechte bzw. Pflichten entgegenstehen, Art. 17 DSGVO
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hat, für die Dauer der Prüfung durch den Verantwortlichen.

Sie haben außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir als Verantwortliche verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, Art. 21 DSGVO.

Sie haben zudem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, Art. 77 DSGVO.

6.4 Bei unseren Facebook-Gewinnspielen veröffentlichen wir regelmäßig den Namen des Gewinners und dessen Wohnort in gekürzter Form (z.B. Max M. aus H.) auf Facebook in den Kommentaren zu unserem Gewinnspiel-Post oder einem weiteren Facebook-Post. Die Gewinner erklären sich mit Teilnahme am Gewinnspiel mit der Veröffentlichung ihres gekürzten Namens und gekürzten Wohnorts einverstanden. Wir weisen hierauf jeweils bei der Veröffentlichung des Gewinnspiels hin. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie leider nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen.

6.5 Weitere Informationen über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, einsehbar unter

https://www2.visitsealife.com/de/datenschutzerklaerung/.   

      

 7. Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss

Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen sind verantwortlich für die Inhalte ihrer Beiträge. Sie verpflichten sich, keine Beiträge zu veröffentlichen oder Inhalte zu teilen, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen (z.B. Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße). Im Falle solcher Rechtsverletzungen übernimmt Merlin Entertainments  keinerlei Haftung. Eine Haftung von Merlin Entertainments ist weiterhin ausgeschlossen für Schäden jeglicher Art, die auf Umständen beruhen, welche außerhalb des Verantwortungsbereichs von Merlin Entertainments liegen. Zwingende Haftungsregeln sind von der vorstehenden Haftungsbeschränkung jedoch ausgenommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Eine evtl. unwirksame Klausel wird durch eine wirtschaftlich vergleichbare Regelung ersetzt.

 

Facebook Gewinnspiel Teilnahmebedingungen:


"Frühlingsgefühle“-Gewinnspiel SEA LIFE Oberhausen

Veranstalterin des „Frühlingsgefühle“-Gewinnspiels (nachfolgend "Gewinnspiel" genannt") ist die SEA LIFE Deutschland GmbH, Kehrwieder 5, 20457 Hamburg (nachfolgend "SEA LIFE" genannt). 

  1. Laufzeit

    Das Gewinnspiel beginnt am Montag, den 01.04.2019 um 00.00 Uhr und endet am Montag, den 15.04.2019 um 23:59 Uhr. Die Auslosung der Gewinner erfolgt am Dienstag, den 16.04.2019. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt bis spätestens Freitag, den 19.04.2019.

  2. Teilnahmeberechtigung und Ausschluss

    Teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der an dem Gewinnspiel beteiligten Firmen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Minderjährige ab 10 Jahren sind, vorbehaltlich einschlägiger rechtlicher Bestimmungen, zur Teilnahme berechtigt, soweit die gesetzlichen Vertreter bzw. Erziehungsberechtigten der Teilnahme ausdrücklich zustimmen bzw. in diese einwilligen.

Die Einlösung der Gewinne für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren kann nur erfolgen, sofern sie von einer/den erziehungsberechtigten Person(en) begleitet werden. Jugendliche im Alter von 16 Jahren bis Vollendung des 18. Lebensjahres können nur mit schriftlicher Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten bei der Einlösung des Gewinns teilnehmen. Berechtigungen bzw. schriftliche Zustimmungen sind zur Gewinneinlösung mitzubringen und auf Verlangen nachzuweisen bzw. vorzulegen.  

SEA LIFE ist berechtigt, Teilnehmer die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, falsche Angaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel und/oder versuchen, am Gewinnspiel mehrfach teilzunehmen, vom Gewinnspiel auszuschließen.

Liegt ein Ausschlussgrund vor, ist SEA LIFE - auch nachträglich - berechtigt, den Gewinn abzuerkennen und den ggf. bereits ausgehändigten Gewinn zurückzufordern.

 

  1. Teilnahme am Gewinnspiel

Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem der Teilnehmer auf der Webseite https://www.visitsealife.com/de/oberhausen/fruehlingsgefuehle/ oder dem Facebook Formular seine E-Mailadresse, Vor- und Nachname sowie seine Postleitzahl eingibt und die Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen durch Markierung des entsprechenden Kästchens akzeptiert. Voraussetzung für die Teilnahme ist die wahrheitsgemäße Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse, des Vor- und Nachnamens sowie der Postleitzahl.

Der Gewinnanspruch verfällt ersatzlos, wenn ein Gewinn aus Gründen, die der Gewinner allein zu verantworten hat (insbesondere die Angabe fehlerhafter Daten wie die E-Mail-Adresse), nicht realisiert werden kann. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt.

Der Erwerb von Dienstleistungen oder Produkten von SEA LIFE ist nicht Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel und hat keinen Einfluss auf dessen Ausgang.

Jede teilnahmeberechtigte Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.


  1. Gewinn

    SEA LIFE verlost unter allen Teilnehmern, welche während des Gewinnspielzeitraums an dem Gewinnspiel teilgenommen haben, per Zufallsprinzip die folgenden Gewinne (auch angegeben unter der Webseite https://www.visitsealife.com/de/oberhausen/fruehlingsgefuehle/ ):
  • Wir verlosen 5x2 romantische Dinner unter Wasser im SEA LIFE Oberhausen am 30.04.2019 um 19:00 Uhr. Nach einer spannenden Entdeckungsreise durch unsere faszinierende Unterwasserwelt verwöhnen wir die Gewinner mit kulinarischen Highlights bei einem 3-Gänge-Menü. In dem Gewinn enthalten ist der Eintrittspreis für zwei Personen im SEA LIFE Oberhausen sowie jeweils ein 3-Gänge-Menü pro Person. Die Anreise wird nicht bezahlt.

Der Zutritt zum SEA LIFE Oberhausen unterliegt der Hausordnung.

Minderjährige benötigen zur Teilnahme eine Einverständniserklärung eines/ der gesetzlichen Vertreter bzw. Erziehungsberechtigten.

Die Einlösung der Gewinne für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren kann nur erfolgen, sofern sie von einer/den erziehungsberechtigten Person(en) begleitet werden. Jugendliche im Alter von 16 Jahren bis Vollendung des 18. Lebensjahres können nur mit schriftlicher Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten bei der Einlösung des Gewinns teilnehmen. Berechtigungen bzw. schriftliche Zustimmungen sind zur Gewinneinlösung mitzubringen und auf Verlangen nachzuweisen bzw. vorzulegen.

  1. Keine Barauszahlung und Rechtsweg

    Preise können nicht gegen Bargeld oder sonst getauscht werden.

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    SEA LIFE übernimmt keine Haftung dafür, dass die Webseite von SEA LIFE verfügbar und von den Teilnehmern technisch fehlerfrei und vollständig abrufbar ist.

SEA LIFE, deren Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen haften nicht für leicht fahrlässiges Verhalten. Dies gilt nicht bei Lebens-, Körper- oder Gesundheitsschäden, die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, sowie der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten), ohne welche die Durchführung des Gewinnspiels nicht möglich wäre. Begrenzt ist die Haftung in diesem Fall der leichten Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden.

 

  1. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung, vorzeitiger Abbruch des Gewinnspiels


Teilnahmeschluss ist Montag, der 15.04.2019 um 23:59 Uhr. Die Auslosung der Gewinner erfolgt am Dienstag, den 16.04.2019. Diese werden bis spätestens Freitag, den 19.04.2019 per E-Mail (mittels der angegebenen E-Mail-Adresse) von SEA LIFE benachrichtigt.

Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb von fünf Tagen, d.h. bis spätestens Mittwoch, den 24.04.2019 um 23.59 Uhr bei der innerhalb der Gewinnbenachrichtigung angegebenen E-Mail-Adresse, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner von SEA LIFE ermittelt.

  1. Datenschutzhinweis

    Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Durchführung mit diesem Gewinnspiel ist die SEA LIFE Deutschland GmbH, Kehrwieder 5, 20457 Hamburg („SEA LIFE“). Bei Anliegen zum Datenschutz können Sie sich auch an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden: Data.Protection@merlinentertainments.biz

SEA LIFE verarbeitet die von Ihnen für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels und damit zur Vertragsdurchführung. Im Fall eines Gewinns erheben wir unter Umständen weitere Daten von Ihnen, um die Abwicklung des Gewinns zu ermöglichen (z.B. eine vollständige Postadresse). Wir speichern die von Ihnen angegeben Daten auf Grundlage einer Interessenabwägung in einer Datenbank, um Kundenanalysen für Werbezwecke durchzuführen. Wenn Sie dies nicht wünschen, machen Sie bitte von Ihrem Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken Gebrauch (siehe unten). Eine Verarbeitung für Zwecke der Marketingkommunikation (z. B. Newsletter) erfolgt nur, wenn hierfür eine gesonderte Einwilligung eingeholt wird. Für die Verwendung von Bild- und Videomaterial der Gewinner, die im Rahmen der Gewinnrealisierung entstehen und für die Kommunikation auf unseren Online & Social Media-Plattformen holen wir ebenfalls eine gesonderte Einwilligungserklärung ein.

Vorbehaltlich einer gesondert abgegebenen Einwilligungserklärung, werden Ihre Daten werden für die Dauer der Durchführung und, im Fall eines Gewinns, Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert. 

Selbstverständlich haben Sie auch hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme Ihre einschlägigen Datenschutzrechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, der auf unsere berechtigten Interessen gestützten Verarbeitung, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, zu widersprechen. In diesem Fall in diesem Fall werden wir die entsprechende Datenverarbeitung erneut prüfen. Sie können zudem jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung, einschließlich Profiling, wiedersprechen, um diese Verarbeitung zu stoppen. Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten und diese löschen, sofern die nicht für andere Zwecke (z.B. Vertragsdurchführen) gespeichert bleiben müssen.

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. Die Anschrift der für SEA LIFE zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde lautet:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin, Deutschland.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei SEA LIFE finden Sie in unserem ausführlichen Datenschutzhinweis auf https://www.visitsealife.com/de/datenschutzerklaerung/.

Erklärung zu dieser Gewinnspielaktion:

Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Veranstalter des Gewinnspiels und Empfänger der bereitgestellten Informationen, ist nicht Facebook oder Instagram, sondern:

SEA LIFE Deutschland GmbH
Kehrwieder 5
20457 Hamburg

 

SEA LIFE München Verlosung Familientickets „Lascaux – Bilderwelt der Eiszeit“

Hier sind die speziellen Teilnahmebedingungen für dieses Gewinnspiel:

  • Das Gewinnspiel dauert bis 19.04.2019, 23.59 Uhr.
  • Es werden drei Familienkarten verlost.
  • Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar auf diesem Post: https://www.facebook.com/sealifemuenchen/
  • Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
  • Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand des Posters ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.
  • Die Gewinner werden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
  • Die Gewinner werden mit pseudonymisiertem (Facebook-)Namen und gekürzten Wohnort (z.B. Max M. aus H.) in den Kommentaren zu unserem Gewinnspielpost bekannt gegeben.
  • Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per private Nachricht an die Facebook Muenchen Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist werden die Freikarten erneut unter allen Teilnehmern verlost.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Gewinnspielbedingungen (www.visitsealife.com/de/teilnahmebedingungen/) In den Allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr auch Hinweise zum Datenschutz.

 

SEA LIFE München Play-Doh Oster-Gewinnspiel

Hier sind die speziellen Teilnahmebedingungen für dieses Gewinnspiel:

  • Das Gewinnspiel dauert bis 22.04.2019, 23.59 Uhr.
  • Es ein Play-Doh Überraschungspaket verlost.
  • Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar auf diesem Post: https://www.facebook.com/sealifemuenchen/
  • Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
  • Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand des Posters ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.
  • Die Gewinner werden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
  • Die Gewinner werden mit pseudonymisiertem (Facebook-)Namen und gekürzten Wohnort (z.B. Max M. aus H.) in den Kommentaren zu unserem Gewinnspielpost bekannt gegeben.
  • Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per private Nachricht an die Facebook Muenchen Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist werden die Freikarten erneut unter allen Teilnehmern verlost.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Gewinnspielbedingungen (www.visitsealife.com/de/teilnahmebedingungen/) In den Allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr auch Hinweise zum Datenschutz.

 

SEA LIFE München - Unser Videowettbewerb Schulprojekt 208/2019

Hier sind die speziellen Teilnahmebedingungen für diesen Wettbewerb:

  1. Teilnahmeberechtigt am Videowettbewerb und an der Mitwirkung in den Videos sind Personen im Alter von mindestens 14 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, wobei Minderjährige nur dann zur Teilnahme berechtigt sind, wenn ein gesetzlicher Vertreter zuvor in die Teilnahme eingewilligt hat. Dafür muss durch die vom Veranstalter zur Verfügung gestellte EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG durch einen gesetzlichen Vertreter des Minderjährigen unterzeichnet und zusammen mit dem Video/Foto eingereicht werden. Im Video/Foto dürfen nur Personen gezeigt werden, die mit ihrer Mitwirkung an dem Video sowie dessen Hochladen, späterer Veröffentlichung auf Facebook sowie der in Ziffer 2) beschriebenen Verwertung einverstanden sind. Die EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG DER IM VIDEO/FOTO MITWIRKENDEN PERSONEN muss ebenfalls zusammen mit dem Video/Foto eingereicht werden. Liegt eine der Erklärungen nicht vor, kann der Beitrag im Wettbewerb leider nicht berücksichtigt werden.
  2. Das Video wird nur im Rahmen des Gewinnspiels auf der Facebookseite des SEA LIFE München unter den Seitenbeiträgen zu sehen sein. Die Verkündung des Gewinners erfolgt per Beitrag auf der SEA LIFE München inkl. SEA LIFE Deutschland Facebook-Seite.
  3. Der Teilnehmer und Einreichende des Videos muss der Urheber des Videos sein. 
  4. Das Gewinnspiel dauert bis zum 12. April 2019.
  5. Verlost wir ein Schultag im SEA LIFE München inklusive offiziellen Pressetermin.
  6. Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt über den Video Post auf https://.facebook.com/sealifemuenchen/.
  7. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  8. Die Gewinnerklasse wird nach Gewinnspielende nach Anzahl der Höhe der Likes ausgewählt
  9. Die Gewinner werden mit pseudonymisiertem (Facebook-)Namen und gekürzten Wohnort (z.B. Max M. aus H.) in den Kommentaren zu unserem Gewinnspielpost bekannt gegeben.
  10. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an SLCBerlin@merlinentertainments.biz oder über eine private Nachricht an die SEA LIFE Deutschland Facebook Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost.
  11. Es gelten unsere Allgemeinen Gewinnspielbedingungen (https://www.visitsealife.com/de/teilnahmebedingungen/) In den Allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr auch Hinweise zum Datenschutz.

 

SEA LIFE München Hai-Zahn Rätsel

Hier sind die speziellen Teilnahmebedingungen für dieses Gewinnspiel:

  • Das Gewinnspiel dauert bis 14.04.2019, 23.59 Uhr.
  • Es werden zwei Freikarten verlost.
  • Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar auf diesem Post: https://business.facebook.com/sealifemuenchen/
  • Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
  • Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand des Posters ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.
  • Die Gewinner werden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
  • Die Gewinner werden mit pseudonymisiertem (Facebook-)Namen und gekürzten Wohnort (z.B. Max M. aus H.) in den Kommentaren zu unserem Gewinnspielpost bekannt gegeben.
  • Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per private Nachricht an die Facebook Muenchen Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist werden die Freikarten erneut unter allen Teilnehmern verlost.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Gewinnspielbedingungen (Link zu den Allgemeinen Teilnahmebedingungen.) In den Allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr auch Hinweise zum Datenschutz.

SEA LIFE Oberhausen Schauspieler Wettbewerb

Hier sind die speziellen Teilnahmebedingungen für diesen Wettbewerb:

  1. Teilnahmeberechtigt am Videowettbewerb und an der Mitwirkung in den Videos sind Personen im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Im Video dürfen nur Personen gezeigt werden, die mit ihrer Mitwirkung an dem Video sowie dessen Hochladen, späterer Veröffentlichung auf Facebook sowie der in Ziffer 2) beschriebenen Verwertung einverstanden sind.
  2. Das Video wird ausschließlich intern für die Auswahl eines Wettbewerbers genutzt.
  3. Der Teilnehmer und Einreichende des Videos muss der Urheber des Videos sein.
  4. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig. Die Daten werden ausschließlich für den SEA LIFE Oberhausen Schauspieler Wettbewerb verarbeitet, gespeichert und genutzt.
  5. Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt über das Einsenden eines Videos.
  6. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  7. Die SEA LIFE Deutschland GmbH behält sich vor, Teilnehmer/innen vom Wettbewerb auszuschließen. Insbesondere bei betrügerischen Bewerbungsunterlagen und Mitteln sowie schädlichen Verhaltens.
  8. Die SEA LIFE Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, den Wettbewerb teilweise oder in Gänze auszusetzten. Ferner ist eine Änderung der Teilnahmebedingungen auch unangekündigt möglich.
  9. Einsendeschluss ist der 31.03.2019 um 23:59 Uhr. Spätere Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  10. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  11. Es gelten unsere Allgemeinen Gewinnspielbedingungen (https://www.visitsealife.com/de/teilnahmebedingungen/) In den Allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr auch Hinweise zum Datenschutz.