Gå til hovedindhold

VERGNÜGEN IN SICHERHEIT

GREEN PASS Obbligatoria 2 Jesolo

OBLIGATORISCHER EINTRITT MIT COVID-ZERTIFIKAT DER EU

Gemäß dem neuen Dekret der italienischen Regierung sind ab 6. August alle Gäste ab einem Alter von 12 Jahren zur Vorlage des digitalen COVID-Zertifikats der EU (Digital Green Certificate) verpflichtet, um Lido di Jesolo SEA LIFE Aquarium betreten zu dürfen. Bitte denk daran, dass es aufgrund der Beschränkung der täglichen Kapazität des Aquariums weiterhin verpflichtend notwendig ist, den Besuch im Voraus zu reservieren.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Um Lido di Jesolo SEA LIFE Aquarium betreten zu dürfen, sind ab 6. August alle Gäste ab einem Alter von 12 Jahren dazu verpflichtet, dem Empfangspersonal das digitale COVID-Zertifikat der EU (Digital Green Certificate) vorzulegen. Das Personal wird überprüfen, ob eine der folgenden Bedingungen gegeben ist:

  • der Gast hat mindestens eine Dosis einer Impfung gegen Covid-19 erhalten;
  • ODER der Gast verfügt über einen negativen PCR-Test oder Antigentest mit Gültigkeit von 48 Stunden ab dem durchgeführten Test;
  • ODER der Gast hat in den vorhergehenden 6 Monaten eine Covid-19 Infektion durchgemacht und ist genesen;

Für weitere Informationen und die aktuellsten Hinweise zum digitalen COVID-Zertifikat der EU, verweisen wir Sie auf die Webseite der Europäischen Kommission.

Das digitale COVID-Zertifikat der EU müssen in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis vorgelegt werden.

Sollten diese Dokumente nicht vorgelegt werden, ist der Zugang zum Lido di Jesolo SEA LIFE Aquarium nicht gestattet.

Weiterhin gültig bleiben der verpflichtende Mund-Nasen-Schutz in allen geschlossenen Räumen oder an Orten, an denen es verstärkt zu Menschenansammlungen kommt, sowie die Einhaltung eines Abstands von mindestens 1 Meter zu anderen Personen im gesamten Aquarium.

Von dieser Pflicht sind Minderjährige unter 12 Jahren sowie Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen können (nach Vorlage einer ärztlichen Bestätigung), befreit.

Der Gast erklärt bei einem Besuch im Lido di Jesolo SEA LIFE Aquarium unter eigener Verantwortung:

  • keiner Quarantänepflicht zu unterliegen;
  • derzeit nicht an COVID-19 erkrankt zu sein;
  • kein Fieber (Temperatur über 37,5°) oder sonstige Grippesymptome aufzuweisen;
  • die Verordnung von Lido di Jesolo SEA LIFE Aquarium zum Schutz der Gesundheit der Kunden und Mitarbeiter zu akzeptieren, die folgende Punkte vorsieht:
    • die Verpflichtung, während des gesamten Aufenthalts im Resort eine Maske zu tragen (die einzige Ausnahme ist, wie für Restaurants vorgesehen, während des Verzehrs von Speisen und Getränken);
    • die Verpflichtung, sich vor dem Zutritt zum Park einer Messung der Körpertemperatur zu unterziehen;
    • die Verpflichtung, die Hygienemaßnahmen in Hinblick auf die persönliche Handhygiene einzuhalten.