Port-Jackson-Stierkopfhai SEA LIFE

Port-Jackson-Stierkopfhai

Dieser Hai ist unter mehreren Namen bekannt, z.B. Doggenhai, Stierkopfhai oder Port-Jackson-Hai! Sein lateinischer Name lautet heterodontus portusjacksoni. Der Port-Jackson-Stierkopfhai stammt von den Küsten Australiens und Neuseelands.

Die Stierkopf- oder Doggenhaie haben ein ganz besonderes Gebiss, wie schon ihr lateinischer Gattungsname „heterodontus“ andeutet. Der Name bedeutet so viel wie „verschiedenartige Zähne“ - die Stierkopfhaie haben nämlich ein Gebiss mit unterschiedlichen Zähnen.

Im hinteren Teil des Gebisses, in dem bei uns Menschen die Backenzähne sitzen, hat auch der Stierkopfhai umgewandelte, abgeflachte Mahlzähne um die harten Schalen seiner Beute wie Muscheln oder Schnecken aufzuknacken. Die vorderen Zähne sind kleiner und viel spitzer.

Was gibt es hier zu entdecken

  • Schauen Sie, ob Sie diesen hübschen Hai mit seinen dunklen Streifen entdecken.
  • Erfahren Sie mehr über den Lebensraum des Port-Jackson-Stierkopfhai.
  • Schauen Sie ihm dabei zu, wie er mit seinem starken Kopf sogar Steine zur Seite rollen kann um Futter aufzuspüren.

Testen Sie mit unserem Hai-Quiz gleich Ihr Wissen über diese besonderen Lebewesen: Hai-Quiz

Fischige Fakten 1 von 3

Online buchen Bestpreisgarantie

Now accepting Paypal

Öffnungszeiten

Wochenende und Feiertage

tägl.
10 -19 Uhr

Einlass bis 1 Stunde vor Schließung

______________________

01.06.2016: Bitte beachten Sie, dass das SEA LIFE München an diesem Tag um 17 Uhr schließt. Letzter Einlass ist um 16 Uhr.



NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events und Angebote

Jetzt Anmelden »
Besuchen Sie uns auf
YouTube
Facebook