Zum Hauptinhalt springen

Kompassqualle

Kompassqualle

Lange Tentakeln

Die langen Tentakel der Kompassqualle sind spiralförmig aufgewickelt und können durch ihr Nesselgift bei Menschen Hautreizungen und Irritationen hervorrufen. Die Tentakel sind weiß, gelblich, orange selten auch braun.

Kompassqualle 2 FB

Beide Geschlechter in einem

Kompassquallen sind Zwitter, d.h. in ihrem Leben gibt es eine Phase in der sie beide Geschlechtsorgane haben. Anfangs entwickeln sie die männlichen Organe und haben später zeitgleich männliche und weibliche Geschlechtsorgane. In dieser Phase können sie sich selbst befruchten. Dabei brüten sie die Eier im Körper aus und entlassen die Larven anschließend ins offene Meer.