Zum Hauptinhalt springen

Achatschnecke

Schon gewusst?

  • Die Achatschnecke stammt aus Afrika und ist die größte Schnecke der Welt.
  • Ihr Panzer wird bis zu 20 cm lang.
  • Sie vergräbt sich gerne in der feuchten Erde und frisst diese auch, um ihren Kalkbedarf zu decken. Mit ihrer Raspelzunge zerkleinern sie ihre Nahrung. Sie fressen zwar langsam, dafür aber extrem viel.
Achatschnecke Insta 1080X1080