Zum Hauptinhalt springen

Großer Bärenkrebs

  • SEA LIFE Oberhausen, Küste

Über den Großen Bärenkrebs

  • Seinen Namen trägt der Große Bärenkrebs zu Recht: Er wird bis zu 45 cm lang und ist hellbraun bis braunrot gefärbt.
  • Selten findet man ihn auf offenen Flächen. Der nachaktive Bärenkrebs ist scheu und versteckt sich lieber. Könnt ihr ihn trotzdem entdecken?
  • Trotz seiner Größe kann der Bärenkrebs richtig schnell sein! Bei Gefahr schlägt er seinen Schwanzfächer unter den Unterleib und katapultiert sich damit rückwärts, weg von der Gefahrenquelle.