Betreuungszentrum für Seehunde

Betreuung

Jedes Jahr werden an unserer belgischen Küste dutzende kranke Seehunde angespült. Diese jungen Welpen sind krank, verletzt, erschöpft und stark abgemagert. Von ihrer Mutter getrennt haben diese Tiere eine sehr kleine Überlebenschance. Das SOS Rescue Team von SEA LIFE Blankenberge betreut diese kleinen Seehunde und pflegt sie im eigenen Betreuungszentrum für Seehunde. Nach drei bis vier Monaten intensiver Pflege werden die Seehunde wieder freigelassen.

 

Seit 1998

Dies tun wir seit 1998 und mit großem Erfolg. In den vergangenen Jahren haben wir bereits 400 Seehunde betreut. Bedauerlicherweise sind hohe Kosten damit verbunden; die Betreuung und Pflege eines kleinen Seehundes kostet 2.500 Euro und wir erhalten hierfür keinerlei staatliche Unterstützung oder Subvention.

 

Adoptieren

Eine Möglichkeit zur Unterstützung der Pflege eines Seehundes ist die Adoption eines Welpen. Die Kosten hierfür betragen 500 Euro - eine Summe, die integral in die Pflege der betreuten Seehunde fließt.

Als Adoptionseltern dürfen Sie den Namen Ihres Seehundes wählen. Sie bekommen 1 Adoptionspass, mit dem Sie stets mit 5 Freunden oder Familienmitgliedern SEA LIFE Blankenberge besuchen können. Darüber hinaus werden Sie am Tag der Freilassung eingeladen, um Ihrem eigenen Seehund wieder die Freiheit zu schenken.

Interesse an der Adoption eines Seehundes? Rufen Sie uns an: 050 / 424 300!

Betreuung

Jedes Jahr werden an unserer belgischen Küste dutzende kranke Seehunde angespült. Diese jungen Welpen sind krank, verletzt, erschöpft und stark abgemagert. Von ihrer Mutter getrennt haben diese Tiere eine sehr kleine Überlebenschance. Das SOS Rescue Team von SEA LIFE Blankenberge betreut diese kleinen Seehunde und pflegt sie im eigenen Betreuungszentrum für Seehunde. Nach drei bis vier Monaten intensiver Pflege werden die Seehunde wieder freigelassen.

 

Show previous slide
Show next slide

Betreuung

Jedes Jahr werden an unserer belgischen Küste dutzende kranke Seehunde angespült. Diese jungen Welpen sind krank, verletzt, erschöpft und stark abgemagert. Von ihrer Mutter getrennt haben diese Tiere eine sehr kleine Überlebenschance. Das SOS Rescue Team von SEA LIFE Blankenberge betreut diese kleinen Seehunde und pflegt sie im eigenen Betreuungszentrum für Seehunde. Nach drei bis vier Monaten intensiver Pflege werden die Seehunde wieder freigelassen.

 

Show previous slide
Show next slide

Seit 1998

Dies tun wir seit 1998 und mit großem Erfolg. In den vergangenen Jahren haben wir bereits 400 Seehunde betreut. Bedauerlicherweise sind hohe Kosten damit verbunden; die Betreuung und Pflege eines kleinen Seehundes kostet 2.500 Euro und wir erhalten hierfür keinerlei staatliche Unterstützung oder Subvention.

 

Show previous slide
Show next slide

Seit 1998

Dies tun wir seit 1998 und mit großem Erfolg. In den vergangenen Jahren haben wir bereits 400 Seehunde betreut. Bedauerlicherweise sind hohe Kosten damit verbunden; die Betreuung und Pflege eines kleinen Seehundes kostet 2.500 Euro und wir erhalten hierfür keinerlei staatliche Unterstützung oder Subvention.

 

Show previous slide
Show next slide

Adoptieren

Eine Möglichkeit zur Unterstützung der Pflege eines Seehundes ist die Adoption eines Welpen. Die Kosten hierfür betragen 500 Euro - eine Summe, die integral in die Pflege der betreuten Seehunde fließt.

Als Adoptionseltern dürfen Sie den Namen Ihres Seehundes wählen. Sie bekommen 1 Adoptionspass, mit dem Sie stets mit 5 Freunden oder Familienmitgliedern SEA LIFE Blankenberge besuchen können. Darüber hinaus werden Sie am Tag der Freilassung eingeladen, um Ihrem eigenen Seehund wieder die Freiheit zu schenken.

Interesse an der Adoption eines Seehundes? Rufen Sie uns an: 050 / 424 300!

Show previous slide
Show next slide

Adoptieren

Eine Möglichkeit zur Unterstützung der Pflege eines Seehundes ist die Adoption eines Welpen. Die Kosten hierfür betragen 500 Euro - eine Summe, die integral in die Pflege der betreuten Seehunde fließt.

Als Adoptionseltern dürfen Sie den Namen Ihres Seehundes wählen. Sie bekommen 1 Adoptionspass, mit dem Sie stets mit 5 Freunden oder Familienmitgliedern SEA LIFE Blankenberge besuchen können. Darüber hinaus werden Sie am Tag der Freilassung eingeladen, um Ihrem eigenen Seehund wieder die Freiheit zu schenken.

Interesse an der Adoption eines Seehundes? Rufen Sie uns an: 050 / 424 300!

Show previous slide
Show next slide